500 Jahre Reformation

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium I bis III, Sonntag, 3. Dezember 2017, 18 Uhr in der Christuskirche, Eintritt: 20,-/15,- Euro

 

„Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage!“ Wer kennt sie nicht, diese jubelnden Worte am Anfang des Weihnachtsoratoriums, des populärsten Chorwerks von Johann Sebastian Bach? Prächtige Chöre, innige Arien und Choräle erzählen in den ersten drei Teilen des Oratoriums von der Geburt Christi. Die Evangelische Kantorei Düren bringt das Oratorium am 1. Advent unter der leitung von Stefan Iseke zur Aufführung. Mit dabei: Anna Pehlken (Sopran), Carola Günther (Alt), Jens Lauterbach (Tenor), Rainer Land (Bass), Andrea Eich (Orgel-Continuo) und ein Orchester mit Konzertmeisterin Susanne Trinkaus.

Karten für dieses Konzert sind im Eine-Welt-Laden, Wilhelm-Wester-Weg 1, erhältlich.