Sie sind hier:
Neuigkeiten

Carmina Burana – das berühmte Chorwerk von Carl Orff wird am 22. September um 18 Uhr in der Christuskirche aufgeführt

Nahezu jeder kennt die gewaltigen Akkorde, die das Oratorium eröffnen, und den Aufschrei des Chores „O Fortuna!“. Im Jahr ihres 100jährigen Bestehens widmet sich die Evangelische Kantorei Düren mit ihrem Leiter Stefan Iseke diesem wohl populärsten Chorwerk des 20. Jahrhunderts.

In drei Abschnitten (Frühling, In der Taverne, Liebeshof) vertont Carl Orff weltliche Liedtexte einer mittelalterlichen Handschrift aus dem Kloster Benediktbeuern. Gerahmt werden sie durch den berühmten Chor „O Fortuna“, der das sich ewig drehende Rad der Schicksals-Göttin besingt, die sich ständig wiederholende, schicksalhafte Kreisbewegung vom Werden und Vergehen. Orff gelingt eine geradezu magische Klangsprache, deren rhythmischer Eindringlichkeit und melodischer Eingängigkeit sich kaum ein Zuhörer entziehen kann.

Eintrittskarten zum Preis von 20,- und 15,- Euro sind im Eine-Welt-Laden, Wilhelm-Wester-Weg 1, erhältlich.

« zurück »

Tageslosung

Mein Leben ist immer in Gefahr; aber dein Gesetz vergesse ich nicht.
Psalm 119,109