Sie sind hier:
Termine

Oekumenischer Gottesdienst im Rahmen des Historischen Anna-Marktes

am So, 01.09.2019, um 10.30 Uhr, in der Anna-Kirche, Hans-Otto von Danwitz / Dirk Chr. Siedler.

Vom 30. August bis 1. September taucht Düren wieder in ihre Geschichte ein und lässt die Zeit von 1501 bis 1543 noch einmal lebendig werden. In diesem Jahr werden in besonderer Weise die Folgen der Reformation in Düren berücksichtigt. Der Kaiser kommt! - Welch ein Ereignis für das kleine, beschauliche Düren Anno 1531. Doch reagieren die Dürenerinnen und Dürener auf das Erscheinen ihres Kaisers Karl V. eher gelassen, schließlich ist seit rund 30 Jahren das Leben und Treiben in dieser Stadt nicht mehr das, was es einmal war, seitdem das Anna-Haupt in Düren aufbewahrt wird – und dann kommen auch noch erste reformatorisch gesinnte Menschen in die Stadt… Der Gottesdienst in der Anna-Kirche wird diese Entwicklung aufgreifen.

So, 01.09.2019, (10:30 Uhr)
Düren - Anna-Kirche

Zurück zur Übersicht